Architektur Köln | Sachverständige Architekten Köln Bauingenieur Architekt

Architekt Köln Architektur

Architektur in Köln vom Architekten,das ist ein Begriff, welcher heute nach dem Architektengesetz geregelt ist. Auch andere Gesetze wie die HOAI befassen sich mit Architekturdienstleistungen in Köln durch Architekten. Baumeister ist meine Profession, denn mit Architekten gemeinsam ist mir die Sicherung der Qualität beim Bauen als oberster Handwerker im Sinne der geschichtlichen Herleitung des Wortes Architektur in Köln

Architektur vom Architekten

In Köln besser bauen mit Architekt, lautet ein Slogan der Architektenkammer. Die Praxis sieht leider anders aus. Die paar Zeichnungen vom Architekt erhöhen die Baukosten ganz erheblich. Wenn sich dann der Architekt auch noch als Künstler versteht, der die Warnungen der Bauingenieure in den Wind schlägt, kann das Bauen mit dem Architekten richtig teuer werden,sagen manche Bauherren.

So zumindest lauten die Argumente von einigen Bauträgern, welche Ihnen anbieten ohne Architekt günstiger mit ihnen zu bauen. Doch gerade wenn mit solchen Bauträgern gebaut wird, sollte ein Architekt oder Bausachverständiger beauftragt werden, welcher Ihre Interessen auf der Baustelle fach- und sachkundig vertritt. Diese Vertretung des Bauherren auf der Baustelle ist eine der wichtigen Aufgaben des Architekten. Die Tätigkeit eines Architekten umfasst viel mehr als nur ein paar Zeichnungen.

Architektur in Köln

Das Wort Architektur (vom lateinischen architectura für „Baukunst“) bezeichnet im weitesten Sinne die Auseinandersetzung des Menschen mit gebautem Raum. Das planvolle Entwerfen und Gestalten von Bauwerken ist der zentrale Inhalt der Architektur in Köln. Es gibt eine Vielzahl von Definitionen des Begriffes, die der Architektur verschiedene Aufgaben, Inhalte und Bedeutungen zuschreiben. Einige werden im Folgenden dargestellt.

 

Wortherkunft Architektur / Achitecture

Bei dem Wort „Architektur“ handelt es sich um die eingedeutschte Version des lateinischen architectura, das sich vom altgriechischen αρχιτέκτων [architékton] herleitet. Letzteres setzt sich zusammen aus αρχι- [archi-], „Haupt-“ und τέκτων [tékton], „Baumeister“ oder „Zimmermann“ und ließe sich demnach etwa als „Oberster Handwerker“ oder "Hauptbaumeister" übersetzen. Die Definition dessen, was „Architektur“ heute ist, hängt demnach auch vom Betätigungsfeld des Architekten ab. Der Begriff hat sich im Laufe der Geschichte immer wieder gewandelt und ist in seiner ganzen Tiefe nur historisch fassbar. In der Wikipedia lesen Sie mehr zum Begriff Architektur in Köln

Köln

Köln wird in der Wikipedia so beschrieben Köln ist mit mehr als einer Million Einwohnern die einwohnerstärkste Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen und die viertgrößte der Bundesrepublik Deutschland.[2] Sie wurde in römischer Zeit unter dem Namen Oppidum Ubiorum gegründet und als Colonia Claudia Ara Agrippinensium (CCAA) zur Stadt erhoben.

 

Gern dürfen Sie mich anrufen wenn ein Architekt in Köln gesucht ist, ich vermittle Ihnen gern den Kontakt zu einem guten Architekten in Köln, wenn es ein Architekt sein soll.