Hauskauf Ganderkesee Haus-Kauf-Hilfe, Bausachverständiger in Ganderkesee Immobilien


Bauingenieur - Bausachverständiger - Schadengutachten
Baubegleitende Qualitätssicherung - Bauabnahmen


Tel. 04408 / 8090 821 - Mail clauss@bausachverstaendiger.cc
Mobil 01520 - 88 98 579



Ihr Bausachverständiger und Baubegleiter in Ganderkesee

Bausachverständiger Bremen Oldenburg Bremerhaven Wilhelmshaven Delmenhorst Immobiliengutachter Clauss

Dipl.-Ing. Marcus Clauss

Baubegleitung als Bausachverständiger und Bauingenieur in Ganderkesee Hilfe beim Hauskauf und bei Bauschäden in Ganderkesee.

Rufen Sie an!
Tel.: 04408 / 8090 821

Bausachverständiger Immobiliengutachter Clauss

Hauskauf Ganderkesee

Hauskauf Ganderkesee

Der Hauskauf, da bin ich tätig in Ganderkesee als Bausachverständiger bzw. Baugutachter und als Kfw anerkannter Sachverständiger für die Bewertung von Bausubstanz und Haustechnik.

Hauskauf

Wer Immobilien in Ganderkesee als Altersvorsorge kauft, beweist Weitblick, Der Hauskauf ist aber nicht ganz so risikolos, wie es manchem scheint.

In Ganderkesee wird manches Haus zum Kauf angeboten, von dem man besser die Finger lässt. Besser ein erfahrener Bausachverständiger begleitet Sie beim Hauskauf in Ganderkesee

Ganderkesee Hauskauf mit Bausachverständiger Baugutachter

Vorsicht beim Hauskauf in Ganderkesee

Ein Haus in Ganderkesee kauft man wie gesehen. Einen Schaden an der Immobilie, den ein Sachverständiger erkannt haben müsste, können Sie später nicht als verdeckten Mangel reklamieren. So mancher hat sein ganzes Vermögen beim Kauf von Immobilien verloren, weil ihm ein Sachverständiger für 400 € + 19% Mwst für die Hilfe beim Hauskauf.zu teuer war

 

 

 

 

Ganderkesee

Ganderkesee wird in der Wikipedia so beschrieben Ganderkesee liegt am Nordrand des Naturparks Wildeshauser Geest. Der nördlichste Teil der Gemeinde liegt im Urstromtal der Weser, ist also flache Marsch. Etwa entlang der Ortsteile Bookholzberg – Rethorn – Stenum – Hoykenkamp verläuft die Abbruchkante des Urstromtals. Südlich davon schließt sich das sandige, etwas höhergelegene und leicht hügelige Gelände der Geest an.